Lernen Sie mich kennen…

Ich wollte zum Fernsehen...

Ich bin neugierig. Was in der Welt und auch gleich nebenan passiert, hat mich schon immer interessiert. Deshalb wollte ich Journalistin werden. Seit nunmehr fast 30 Jahren arbeite ich als freiberufliche Reporterin und Moderatorin für unterschiedlichste TV- und Social-Media-Formate.

Als Moderatorin kenne ich mich aus: Ich habe  Nachrichtensendungen, Magazine, Talkshows, Interviews,  Podiumsdiskussionen, Messeveranstaltungen und Bühnenshows vor tausenden Menschen präsentiert.

Ich bin es gewohnt unter Stress und Zeitdruck zu arbeiten, und ich weiß heute mit Lampenfieber umzugehen.

Meine ersten Erfahrungen habe ich bei SAT 1 in Berlin gesammelt. Später moderierte ich beim ORB und auch beim MDR-Fernsehen, unter anderem  das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin „Umschau“ und das ARD- Wirtschaftsmagazin „Plusminus“. Seit 20 Jahren bin ich als Moderatorin und Journalistin für die „Deutsche Welle“, dem Auslandsfernsehsender in Berlin tätig. Seit einigen Jahren kehre ich regelmäßig  in meine alte Heimat zurück und moderiere mit großer Freude die NDR-Sendung  „Nordmagazin“. 

Als Journalistin komme ich mit vielen Menschen zusammen und weiß mit unterschiedlichsten Charakteren umzugehen. Ich habe tausende Sendungen moderiert und immer wieder Interviews geführt.

Ich führe gerne Interviews.

Ein Interview lebt von Moderator und Gast. Ich will das Beste aus meinen Interviewgästen herausholen. Ich will keine langweiligen, unverständlichen Interviews führen. Ich will meinen Gesprächspartnern die Angst vor Kamera und Bühne nehmen. Unterhaltsame, informative Interviews – das ist mein Ziel.

Deshalb habe 2006 begonnen, Medientrainings anzubieten. Ob „Präsentation vor Mikrofon und Kamera“, „Interviewtrainings“ oder „Kommunikation mit den Medien“, in meinen Seminaren und Onlinekursen gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen weiter. Während ich anfänglich zunächst Workshops für Reporter und Journalisten leitete, sind mittlerweile Medientrainings für die Bundeswehr und für Medienschaffende aus allen Bereichen, ob Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport dazugekommen.

Ich möchte meine Erfahrungen weitergeben.

Ich arbeite gern mit unterschiedlichsten Menschen aus verschiedenen Berufsfeldern zusammen. Ich habe Kommunikationsseminare im Ausland gegeben und Reporter und PR-Mitarbeiter in Indonesien, Ägypten, Äthiopien und Südafrika geschult.

Ich trainiere praxisnah. Ich sehe die Stärken der Teilnehmer. Eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre ist mir wichtig. Neben dem Erkenntnisgewinn wird in meinen Trainings auch viel gelacht. Ich freue mich, wenn durch mein Training die Teilnehmer entspannter, selbstbewusster und mit Freude und Zuversicht einem Medienauftritt entgegen sehen.

Sie können sich auf mein Wissen und auf meine langjährige Erfahrung verlassen. Ob nun bei der inhaltlichen Vorbereitung, konkret zum Medienauftritt und auch in der Nachbereitung.

Ich unterstütze Sie gerne vom ersten Medienkontakt bis zum gelungenen Interview.

Für den Fall, dass kein Kalender Erscheint buchen Sie bitte hier: